Zinsen aus dem Ausland steuerpflichtig?

Ein Blogleser fragt:

Meine Frau und ich haben kürzlich ein Rentnervisum erhalten. Wir werden unseren Lebensabend in Thailand verbringen. Meinen Lebensunterhalt in Thailand werde ich aus meinem Vermögen in der Schweiz finanzieren. Nun meine Fragen: Muss ich mein Vermögen (Barvermögen/Aktien/Obligationen) und meine Vermögenserträge (Zinsen, Dividenden, Wertzuwächse) in Thailand versteuern?

Vimami antwortet:

Da es zwischen der Schweiz und Thailand ein Doppelbesteuerungsabkommen gibt und Sie Ihr Vermögen bereits versteuert haben bzw. den Steuerbehörden in Ihrer Heimat angegeben haben, müssen Sie dieses in Thailand nicht noch einmal angeben bzw. versteuern. Auch Zinsen, Dividenden und Aktiengewinne die Sie in der Schweiz realisieren, müssen in Thailand nicht versteuert werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>